• Tittmoning
  • Tittmoning
  • Tittmoning

Büchereien in Tittmoning und Kay

Für Bücherwürmer und Leseratten

Bürgerprojekte Stadt Tittmoning

Bücherei St. Laurentius
Stiftsgasse, 84529 Tittmoning
Tel. +49 8683 809311, www.buechereitittmoning.wordpress.com
_____________________________________________________________________________________________________

Bücherei öffnet wieder
Am Sonntag, dem 17. Mai, öffnet die katholisch-öffentliche Bücherei St. Laurentius in Tittmoning wieder ihre Pforten für Ausleihe und Rückgabe zu den gewohnten Öffnungszeiten immer sonntags zwischen 9.30 und 11.30 Uhr, dienstags von 18 bis 19 Uhr und donnerstags von 16 bis 17 Uhr. Der Bücherflohmarkt im Keller bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Auch Vorlesestunden und Spielabende können vorläufig noch nicht stattfinden.
Die durch die Corona-bedingte Schließung ohnehin überzogene Rückgabefrist wird für alle derzeit noch entliehenen Medien automatisch bis 7. Juni verlängert. Bei einer Rückgabe bis zu diesem Zeitpunkt fallen keinerlei Gebühren an. Mit dieser Maßnahme möchte das Büchereiteam allzu großen Andrang während der ersten Öffnungstage vermeiden.
Es dürfen sich nämlich nur maximal vier Kunden gleichzeitig in den Büchereiräumen aufhalten. Beim Warten ist auf den vorgeschriebenen Mindestabstand zu achten. Zur Rückgabe werden die mitgebrachten Bücher gleich neben dem Eingang auf einem Tisch abgelegt. Mit Rücksicht auf die draußen Wartenden wird darum gebeten, den Aufenthalt in den Räumen der Bücherei möglichst kurz zu halten. Dennoch ist zumindest für die ersten Ausleihtage sicherlich mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Zum Schutz vor Infektionen ist bis auf Weiteres das Tragen von Alltagsmasken (Mund- und Nasenschutz) auch in der Bücherei vorgeschrieben.
Schüler, die ihre Bücher üblicherweise beim gemeinsamen Besuch mit der Schulklasse entleihen und abgeben, werden gebeten, die entliehenen Medien zu den Öffnungszeiten der Bücherei selbstständig zurückzubringen. In Ausnahmefällen können solche Bücher aber auch in der Schule abgegeben werden, spätestens bis zur Woche nach den Pfingstferien.

 

 

__________________________________________________________________________


Schock deine Eltern und Lehrer und lies ein Buch!

Sommerferien-Leseclub

Wenn du zwischen 6 und 15 Jahre alt bist, dann kannst du dich für den Sommerferienleseclub Bayern in der Bücherei St. Laurentius in Tittmoning anmelden. Hierzu benötigst du nur die Unterschrift deiner Eltern - die Teilnahme ist kostenlos!
Infoblatt



Schau mal rein:  www.leo-sued.de

_________________________________________________________________________________________________________________

Wir über uns:

  • Klein, aber fein: Gleich neben der Stiftskirche bieten wir auf zwei Etagen eine reiche Auswahl an Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern, Sachbüchern für Groß und Klein, Heimatliteratur und Romanen sowie Hörbücher, Musik-CDs, DVDs und Spiele zur Ausleihe.
  • Sitzgelegenheiten und ein Kindertisch laden zum Verweilen und Schmökern ein.
  • In unserem stetig erneuerten Bestand befinden sich derzeit fast 8000 Medien, davon rund sechseinhalbtausend Bücher und je rund 500 CDs und Filme (DVDs).
  • Unsere über 600 Benutzer kommen aus Tittmoning und seinen Ortsteilen Asten, Kay, Kirchheim und Törring, aber auch aus umliegenden Gemeinden wie Tyrlaching, Kirchweidach und Ostermiething. Die Zahl der Ausleihen beträgt jährlich über 21.000.
  • Als katholisch-öffentliche Bücherei erhalten wir Unterstützung von der Stadt Tittmoning, von Diözese und Pfarrei sowie vom Bayrischen Staat. Die Benutzergebühren können wir dadurch niedrig und familienfreundlich halten.

Unser Team:
Büchereileitung: Agnes Sedlmayr
Brigitte Amersberger, Christina Buchwald, Maria Eder, Agnieszka Franke, Caroline Gramsamer, Brigitte und Lucia Günther, Isabel Hesse, Barbara Horak, Antje und Thomas Huber, Anneliese Kräbl, Caroline Lex, Gerda Poschmann-Reichenau, Edda Preuster, Sandra Schrott, Eva Maria Sedlmayr, Daniela Skrabania, Sabine und Kathrin Stockhammer, Christa Thalhauser, Christine Triebenbacher
Wir sind alle ehrenamtlich tätig, treffen uns regelmäßig etwa vierteljährlich zu Teambesprechungen und können auf Wunsch an Fortbildungsveranstaltungen des Michaelsbundes teilnehmen. Auch außerhalb des Ausleihdienstes gibt es viel zu tun mit Bucheinkauf, Eingabe und Einbinden neuer Bücher, Bücherflohmarkt, Leseförderung, Sonderveranstaltungen und beim alljährlichen Bücherputzen im Sommer. Jede(r) macht, was er/sie am besten kann.
Machen Sie doch mit bei uns!

Veranstaltungen:
- alljährliche Frühjahrsbuchausstellung im Pfarrheim Tittmoning
- traditionelle „Nacht der Bücherei"im Herbst mit Lesungen
- Vorlesestunden und Märchennachmittage für Kinder
- Vorträge u.ä. rund ums Lesen
- ständiger Bücherflohmarkt im Untergeschoss
- alljährliche Beteiligung am Tittmoninger Ferienprogramm, am Barbaramarkt und am Pfarrfest

Leseförderung:
Die Bücherei führt zahlreiche Aktivitäten zur Leseförderung durch (federführend: Sabine Stockhammer) und erhielt dafür im Jahr 2009 den Kinderbibliothekspreis der E.ON Bayern für außergewöhnliche Leistungen im Bereich Leseanimation und Leseförderung.

 

Familienstützpunkt der Stadt Tittmoning

Bürgerprojekte Stadt Tittmoning

Gemeindebücherei Kay
Schulweg 4, Kay, 84529 Tittmoning

Herzlich Willkommen
in der Gemeinde- und Pfarrbücherei Kay

Ansprechpartner:
Rosa Grismayer, Anita Mittermeier, Dagmar Deichstetter, Katharina Ertl

Kontakt:
Telefon: 08683-618; Email: buecherei-kay@online.de

Adresse:
Schulweg 4, 84529 Kay

 

Öffnungszeiten:
Sonntag 9.30 - 11.30 Uhr
Donnerstag 19.00 - 20.00 Uhr
an Vorabendgottesdiensten am Samstag 18.30 – 19.30 Uhr

An Feiertagen bleibt die Bücherei geschlossen

  
Wir durchforsten gerne die aktuellen Bestsellerlisten und versorgen Euch zweimal jährlich mit neuem Lesestoff und anderen Medien. Dabei kümmern wir uns um sämtliche Alters- und Interessengruppen. In unserer Frühjahrs- und Herbstbuchausstellung stellen wir dann unsere neuesten Errungenschaften vor.

 

Hier können sich unsere kleinen Bücherwürmer in aller Ruhe ihre Lieblingsbücher aussuchen, ob zum Anschauen, Vorlesen oder erstes eigenes Lesen. Denn die Bildung unserer Kinder liegt uns sehr am Herzen. Dabei unterstützen wir sie auch persönlich in unseren Bücherwurmstunden oder beim Ferienprogramm.

 

Unsere Leser „fortgeschrittenen Alters" genießen einmal im Monat bei Kaffee und Kuchen ihren Spielenachmittag. Hier ist jeder willkommen, der gerne in geselliger Runde einen Nachmittag verleben möchte.

Was uns so besonders macht?
Wir bieten in einer familiären Atmosphäre eine unkomplizierte Ausleihe, Rückgabe und Vorbestellung.

Einmal im Jahr laden wir begeisterte Schafkopfer von 10 bis 99 Jahren zum Benefiz-Dorfschafkopf zu uns ein.

Persönliche Buchwünsche unserer Leser nehmen wir immer gerne entgegen.

Unser Bücherflohmarkt für Schnäppchenjäger ist während unserer Öffnungszeiten immer zum Stöbern da.

 

 

Freizeitregion Stadt Tittmoning





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
1. Bürgermeister Konrad Schupfner

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de