• Tittmoning: Burg und Stadt

Für unser Tittmoning 2030

Bürgerinformationsveranstaltung am 12. Juni zur Landesgartenschau

Tittmonings Bewerbung auf eine Landesgartenschau in einem der Jahre zwischen 2028 und 2032 bedeutet eine große Chance und verspricht einen kreativen und innovativen Schub für die Stadtentwicklung. Von ihm sollen und werden alle profitieren, alle sollen aber auch die Möglichkeit haben, ihn mitzugestalten.

Eine Landesgartenschau ist ein großes Gemeinschaftsprojekt, kein Projekt von Bürgermeister, Stadtrat, Verwaltung und Fachleuten allein: Alle Bürgerinnen und Bürger aus Tittmoning sind eingeladen, von Anfang an bei dem Zukunftsvorhaben dabei zu sein und daran mitzuwirken. Haben Sie Lust, das Projekt aktiv mitzuplanen, oder möchten Sie sich zu dem Vorhaben informieren?

Am 12. Juni findet von 10 bis 13 Uhr eine erste Bürger-Info-Veranstaltung auf dem Stadtplatz (bei der Mariensäule) statt. Hier können Sie in lockerer Atmosphäre Fragen, Anregungen und Ideen äußern und sich an verschiedenen Ständen über das Projekt informieren und austauschen.

Tittmoning historische Burgtage





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
Erster Bürgermeister Andreas Bratzdrum

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de