• Barockkrippe

Krippen schauen in Tittmoning

Letzte Szenen in der Stiftskirche zu sehen

Auch in diesem Jahr lädt die Krippenstadt Tittmoning rund um Weihnachten dazu ein, bei einem Spaziergang durch die Stadt die unterschiedlichsten Krippen zu betrachten. In den Schaufenstern rund um den Stadtplatz sind noch bis Mitte Januar zahlreiche mit Phantasie und Liebe zum Detail gestaltete Weihnachtskrippen zu sehen, die man jederzeit bei einem kleinen Spaziergang in aller Ruhe durch die Fenster betrachten kann.

Höhepunkt eines solchen individuellen Krippen-Spaziergangs durch Tittmoning ist natürlich der Besuch der großen Barockkrippe in der Kreuzkapelle der Stiftskirche. Das prachtvolle und figurenreiche Panorama stellt im Verlauf der Weihnachtszeit mehrfach wechselnde Szenen dar.

Inzwischen ist hier die vorletzte der insgesamt sieben Szenen aufgebaut: Die Flucht nach Ägypten. Die Könige samt Gefolge sind abgezogen und nur noch die Heilige Familie, die Hirten und die Tiere sind zu sehen. Die Flucht nach Ägypten ist eine Erzählung aus der Kindheit Jesu, die im Matthäusevangelium überliefert ist. In der Krippendarstellungen sehen wir die Heilige Familie (Jesus, Maria und Josef) auf der Flucht. Der kleine Jesusknabe ist dabei in ein Tuch eingewickelt und wird zusammen mit den Habseligkeiten der Familie auf einem Esel transportiert. Der Weg wird der Familie von einem kleinen Engel gezeigt. Im Hintergrund sieht man den bösen König Herodes mit einem Fernrohr, der Ausschau hält nach dem von den Sterndeutern vorhergesagten neuen König.

Die Szenerie wird noch bis kommenden Mittwoch zu sehen sein, anschließend wird die letzte Szene dargestellt: Haus Nazareth.
Möglichkeit zum Krippenbesuch ist täglich bis Maria Lichtmess (2. Februar) von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr. 

 

 

Tittmoning historische Burgtage





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
Erster Bürgermeister Andreas Bratzdrum

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de