• Tittmoning
  • Tittmoning
  • Tittmoning

Seelentium

Ein kleiner Garten Eden im Dreiländereck

Stadt Tittmoning

Dort, wo Oberösterreich, Salzburg und Bayern aufeinander treffen, liegt Seelentium: ein Naturjuwel mit fünf Naturschutzgebieten, einer reichen und wechselhaften Geschichte sowie jeder Menge kultureller und kulinarischer Leckerbissen. Klares Wasser, ungestörte Natur, sanfte Hügel, saftige Wiesen, mächtige Wälder.

Tittmoning ist zusammen mit Burghausen Mitglied im grenzüberschreitenden Projekt „Seelentium – Family & Moor".

Bürgerprojekte Stadt Tittmoning

Projekt „Seelentium – Family & Moor"
Dieser Verbund überwiegend österreichischer Gemeinden soll den regionalen Tourismus im Oberen Innviertel fördern. Seit der Gründung im Jahr 2006 gehören dem Tourismusverband Seelentium neben den 15 Gemeinden auch zahlreiche Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe sowie auch Partnerbetriebe aus der heimischen Wirtschaft an.

Gemeinsame Ziele
Das Ziel des Projektes „Seelentium – Family & Moor" ist die überregionale Bewerbung des Naturparadieses vor der eigenen Haustüre mitsamt den kulturellen Schätzen und der Attraktionen der verschiedenen Gemeinden. Dabei steht „Seelentium" für Seen, Seele, Ruhe und eine Wohlfühlregion. Zielgruppe der Werbemaßnahmen sind Familien mit Kindern die einen Aktiv-Urlaub im Oberen Innviertel planen.

Tittmoning bereichert das Angebot des Tourismusverband Seelentium mit seinen verschiedenen Stadt- und Burgführungen sowie den Museumspädagogischen Führungen.

 





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
1. Bürgermeister Konrad Schupfner

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de