• Tittmoning

Das Hohelied der Dinge

Dinge klagen in einem Märchen über Ihre Besitzer

Montag, 24. Juli und Dienstag, 25. Juli jeweils um 20 Uhr im Khuenburgsaal.

Auch in diesem Jahr gestalten wieder der Dichter Josef Wittmann und der Musiker Josef Irgmaier den Tittmoninger Beitrag zu den Chiemgauer Kulturtagen. Diesmal behandeln sie in ihrem Programm, welches Bernadette und Josef Irgmaier zur Aufführung bringen werden, eine Liebesbeziehung ganz besonderer Art: die zwischen Alltagsdingen und ihren Besitzern.Die Dinge tun ja wirklich alles für ihre Besitzer. Mit ihrer ganzen Existenz setzen sie sich dafür ein, dass wirklich eintritt, was sich die Menschen sich vom Haben der Dinge erwartet haben. Aber im Schlendrian des täglichen Alltags kommt ihr Bemühen nicht zur Geltung. Unter den vielen Dingen, die der Mensch besitzt, wird das einzelne oft völlig übersehen.

In Form eines musikalischen Märchens erfährt man von den Gefühlen der Dinge für ihre Besitzer, von ihrer Verehrung, ihrem Bemühen, ihrer Enttäuschung; die ganze Bandbreite des Genres Liebeslied nutzen die Dinge, um dem wichtigsten Menschen ihrer Existenz zu zeigen, dass sie für ihn da sind, aber auch beachtet werden möchten. Von der Teekanne bis zum Omnibus, von der Weckeruhr bis zum treuen Haferlschuh mahnen sie ihren Benutzer in poetischen Bildern, sie auch in der Fülle seines Reichtums zu achten.

Um erfüllte und verschmähte Liebe, um Hoffnung, Verblendung und Enttäuschung geht es, und durch die Umkehrung von Subjekt und Objekt entstehen schräge Texte, die man auf viele verschiedene Weisen verstehen kann. Es ist aber auch erlaubt, sich über richtig schöne Lieder einfach zu freuen.

Zur Aufführung kommt das „Hohelied der Dinge" im Tittmoninger Khuenburgsaal am 24. und 25. Juli jeweils um 20 Uhr.

Karten und Info gibt es bei der Tourist-Info Tittmoning (Tel. 08683/7007-10) und an der Abendkasse.

zurück zur Übersicht

Übernachtungen in Tittmoning

Gastgeber Stadt Tittmoning





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
1. Bürgermeister Konrad Schupfner

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de