• Tittmoning
  • Tittmoning
  • Tittmoning

Arbeitskreis Energie

Geschirrmobil & Co. - Der Umwelt zu liebe

Stadt Tittmoning

Astner Moos

Aktuell:
Vortragsabend "Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung"
am Mittwoch den 8. November 2017 um 19:00 Uhr im Rathaus Tittmoning,  Eintritt frei
  Plakat

Im Jahr 2013 ließ die Stadt Tittmoning von der Hochschule Amberg-Weiden einen Energienutzungsplan für die Gemeinde erstellen.
Hier wurde dargestellt, wie hoch der Anteil von Energie aus erneuerbaren Rohstoffen im öffentlichen und wirtschaftlichen Bereich ist und wo es noch Potential für weitere Umstellungen gibt.

Bürgerprojekte Stadt Tittmoning

In diesem Energienutzungsplan wurde auch die Einrichtung eines AK Energie gefordert, dessen Hauptaufgabe es ist, im privaten Bereich Aktivitäten zu initiieren, um auch dort zu Sparsamkeit im Energieverbrauch anzuregen und über Möglichkeiten, auf erneuerbare Energien zurückzugreifen zu informieren.

Die erste Aktion des Arbeitskreises war in den Jahren 2013/14 die Durchführung einer Heizungspumpen-Tauschaktion. Es folgte ein „Energie-Spartag" mit vielen interessanten Vorträgen rund um das Thema Bauen und Heizen.

Derzeit beschäftigt sich der Arbeitskreis in erster Linie mit dem Thema Elektro-Mobilität.

Es ist jederzeit möglich, zum Arbeitskreis dazu zu stoßen. Die Treffen finden einmal monatlich statt, in der Regel montags um 19 Uhr im Veranstaltungsraum des Rathauses. Termine werden in der Presse bekannt gegeben.

Familienstützpunkt der Stadt Tittmoning

Arbeitskreis Energie

Arbeitskreis Energie

Arbeitskreis Energie

Tittmoning historische Burgtage

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2014/15
Eine Verbraucherinformation

Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Waschtrockner und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben guter Leistung sollen sie vor allem zuverlässig sein und eine lange Lebensdauer haben.

Lesen Sie die gesamte Verbraucherinformation!

Download PDF-Datei

Das bayerische 10.000-Häuser-Programm – Anträge ab sofort möglich!

Wirtschafts- und Energieministerin Ilse Aigner:
"Mit dem 10.000-Häuser-Programm unterstützen wir Bayerns Bürgerinnen und Bürger auf ihrem individuellen Weg zum sparsamen, energieeffizienten und komfortablen Haus. Nutzen Sie dieses Angebot und sichern Sie sich den EnergieBonusBayern! Bauen Sie mit und werden Sie zum direkten Akteur in der Energiewende!"

Lese Sie den gesamten Artikel! Weitere Infos unter www.energiebonus.bayern

Download als PDF

 

Serviceportal der Stadt Tittmoning

Bürgerinnen und Bürger der Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land können sich nun für die kostenlose Energie-Erstberatung bei der Energieagentur anmelden.

Im Rahmen dieser kostenlosen Beratungsleistung können eine Stunde lang Fragen zu allen möglichen Energiethemen gestellt werden, von der Wahl eines passenden Fenstermodells, über Dämmstoffe, Leuchtmittel, Erneuerbare Energien, die aktuelle Nebenkostenabrechnung bis hin zu aktuellen Fördermöglichkeiten und dabei einzuhaltende Regeln. Für die Energieberater der Energieagentur gelten dabei die Grundsätze der Unabhängigkeit, der Objektivität und der Neutralität.

http://www.energieagentur-suedost.bayern

Freizeitregion Stadt Tittmoning





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
1. Bürgermeister Konrad Schupfner

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de