• Tittmoning
  • Tittmoning
  • Tittmoning

Eltern-Kind-Programme

EKP-Gruppen in Asten und Tittmoning

Stadt Tittmoning

Eltern-Kind-Programm in Asten (Pfarrheim)
und Tittmoning (Haus des Kindes)

Träger: Katholische Erwachsenenbildung


Anmeldung und Information:

  • Tittmoning, im Haus des Kindes: Susan Koslik, Tel. +49 8685 718989
  • Asten, im Pfarrheim: Susanne Muhr, Tel. +49 8683 1632

Weitere Infos

Bürgerprojekte Stadt Tittmoning

Hier lernt man sich kennen, hat miteinander Spaß an der Bewegung und am kreativen Umgang mit Farben, Formen und Materialien. Gemeinsam erleben sie Kreis- und Fingerspiele und kindgerechtes Singen und Musizieren. Sie erkunden ihre Umwelt mit allen Sinnen und erfahren Gemeinschaft. Eine Gruppe bleibt mindestens ein Jahr zusammen und läuft in der Regel von September bis Juli, durch die Schulferien in drei Blöcke getrennt.
Ein Block umfasst in der Regel 12 Treffen, davon zwei ohne Kinder. Die EKP- Leiterinnen sind pägagogisch nach dem EKP-Konzept qualifiziert. Sie bilden sich regelmäßig fort und nehmen an Supervisionen teil, so dass wir Gruppenerlebnisse höchster Qualität anbieten können. Ein Block umfasst 10 Treffen.

Familienstützpunkt der Stadt Tittmoning





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Stadt Tittmoning

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
1. Bürgermeister Konrad Schupfner

Stadt Tittmoning, Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning, Postfach 11 20, 84525 Tittmoning
Tel. +49 8683 7007-0, Fax +49 8683 7007-30, info@tittmoning.de, www.tittmoning.de